Heizgas: Gas zum Heizen

Lesezeit: 4 Minuten

Mollige Wärme und heißes Wasser – zuhause oder auf Camping-Tour: Heizgas bringt effiziente und flexible Wärme in Ihr Leben. Und zwar an nahezu jedem Ort, denn es benötigt kein Leitungsnetz.

Heizgas, auch als Brenngas bekannt, ist der Sammelbegriff für verschiedene Gassorten, mit denen sich Wärme erzeugen lässt. Zu ihnen gehören Erdgas, Flüssig- und Biogas. Davon ist Flüssiggas  jedoch das einzige, das direkt beim Kunden in Behältern lagert. Denn seine Hauptbestandteile Propan- und Butangas werden bereits unter geringem Druck flüssig. Das hat den Vorteil, dass sich Flüssiggas problemlos transportieren und in Tanks und Gasflaschen aufbewahren lässt. So können Sie es überall dort hinbringen, wo Sie es brauchen. Erst wenn die Energie zum Heizen abgerufen wird, gelangt Flüssiggas wieder in den gasförmigen Zustand. Praktisch: Ein Gastank nimmt im Haus keinen Platz weg. Er wird im Freien aufgestellt oder unterirdisch gelagert.  

Als Heizgas ist Flüssiggas aber nicht nur komfortabel in der Anwendung, sondern punktet auch mit einem hohen Wirkungsgrad: Aus wenig Gas entsteht viel Power. Zwar fallen Flüssiggas-Bestandteile als Nebenprodukte der Erdöl- und Erdgasförderung an. Doch im Gegensatz zu vielen anderen fossilen Energieträgern verbrennen Propan und Butan sauberer und wesentlich emissionsärmer. Im direkten Vergleich mit Heizöl entlässt Flüssiggas rund 15 Prozent weniger CO2 in die Luft. Außerdem produziert es kaum Ruß und Asche wie Holzpellets und andere Festbrennstoffe. Auch sein Ausstoß an Feinstaub und Stickoxiden ist sehr niedrig.

Heizgas für Haus und Wohnung

Flüssiggas besitzt einen besonders hohen Heizwert und ist kostengünstiger als viele andere Energieträger. Daher lohnt es sich, gleich das ganze Haus mit einer Flüssiggasheizung für Wärme und Heißwasser aus Flüssiggas zu versorgen. Heizungsanlagen mit modernster Brennwerttechnik holen hier das Maximum an Energie heraus. Als weiteres Plus können Sie Flüssiggas mit anderen Energieträgern in einem Heizsystem kombinieren, zum Beispiel mit Solarthermie, einer Wärmepumpe oder einem Blockheizkraftwerk

Wer jetzt seine alte Öl- oder Elektroheizung gegen eine moderne Flüssiggasanlage austauschen möchte, spart nicht nur Energie und Emissionen. Bei der Umrüstung winken zudem attraktive Fördergelder des Bundes. Unsere Flüssiggasprofis informieren Sie gerne, welcher der vielen Fördertöpfe für Sie in Frage kommt.

Vielseitig, wirtschaftlich und klimaschonend –  jede Menge Vorteile sprechen dafür, beim Heizen auf Flüssiggas zu setzen!

Digitales Heizungssystem mit Heizgas

In einer modernen Gastherme wird das Heizgas optimal verbrannt.

Große Einsatzbreite von Heizgas

Flüssiggas bringt aber nicht nur Wärme in Wohnungen. Das Multitalent lässt sich vielfältig zum Heizen einsetzen – und schafft oft noch ein besonderes Ambiente: So produziert ein Gaskamin genau wie ein Holzkamin wohlige Wärme und schöne Flammen, erfordert aber viel weniger Aufwand bei der Wartung. Mobile Terrassenheizungen oder Terrassenstrahler mit Gasflasche sorgen an kühlen Abenden dafür, dass Sie gemütlich draußen sitzen können. Sogar die Sauna lässt sich mit einem Gasofen beheizen – und zwar deutlich wirtschaftlicher als mit Strom. Auch das Wasser Ihres Pools kommt mit Flüssiggas auf Wohlfühltemperatur.

Und wenn Sie mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen auf Reisen gehen, ist Flüssiggas ebenfalls an Ihrer Seite: Aus der Gasflasche liefert es Energie zum Heizen und zum Kochen.

Heizgas kaufen und bestellen

Sie möchten mit Flüssiggas heizen? Bei PROGAS bestellen Sie es schnell und unkompliziert. Unsere Expertinnen und Experten beraten Sie gerne zu allen Fragen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Heizgas-Preis

Der Flüssiggaspreis unterliegt Schwankungen und wird täglich neu berechnet. Fragen Sie den aktuellen Preis einfach unverbindlich bei uns an.

 

Artikel veröffentlicht am: 02.05.2022
Fotos: skimin0k/Studio Harmony/Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren
Alles über Flüssiggas-Heizungen

Kosten, Förderungen, Vorteile - das Wichtigste über Flüssiggas-Heizungen auf einen Blick.

Mehr erfahren
Warme Füße dank moderner Heizung

Mehr Komfort durch die Kombination Fußbodenheizung und Gasheizung

Mehr erfahren
Gasheizung mit Solar – clever kombiniert!

Mit einer Gas-Hybridheizung mit Solar heizen Sie effizient und sparen richtig.

Mehr erfahren
Jetzt
Newsletter
bestellen