Gaswärmepumpe

Flüssiggas und die Gaswärmepumpe – das perfekte Doppel

Im Winter heizen und im Sommer klimatisieren – oder gleichzeitig Serverräume kühlen und Büros erwärmen? Das geht ganz einfach mit einer Gaswärmepumpe. In Kombination mit PROGAS-Flüssiggas nimmt sie ihre Energie aus der Umwelt und wandelt sie ohne Verluste in nutzbare Energie um. Die Gaswärmepumpe überzeugt mit ihrer Effizienz: Im Vergleich zu einem modernen Brennwertkessel senkt die Gaswärmepumpe die Heizkosten und die CO2-Emissionen um ein Drittel.

Egal, wo Sie Energie brauchen


Die Gaswärmepumpe können Sie in Kombination mit PROGAS-Flüssiggas an jedem Ort einsetzen: In der Industrie können Sie Ihre Maschinen und Werkzeuge kühlen und gleichzeitig Büros heizen. Privat können Sie Warmwasser bereitstellen und gleichzeitig Ihr Eigenheim klimatisieren. Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Gaswärmepumpe einsetzen können.

Welche Aufgabe sollen wir für Sie lösen? Wir holen das Beste aus Ihrem Gebäude heraus und unterstützen Sie von der Beratung bis zur Montage und Wartung. Rufen Sie uns einfach an.